Regale.JPG

Ortsbücherei

Stöckheim

Braunschweig
Siekgraben 46-48

Kinderb.JPG


Öffnungszeiten

Dienstags 16.00 – 18.00 Uhr
Mittwochs 9.00 - 12.00 Uhr
in den Schulferien nur dienstags 16.30 - 17.30 geöffnet





Welttag des Buches - 23. April 2018

Sonderöffnung der Ortsbücherei Stöckheim mit Bücherflohmarkt von 15.00 -18.00 Uhr
Ab 15.30 Uhr Lesung mit Peter Burgdorff



Stöbern Austausch

Aktionen wie der Welttag des Buches sind wichtig, um Kinder und Erwachsene zum Lesen und Vorlesen zu motivieren.
Die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Ortsbücherei Stöckheim, wollten diese Begeisterung vermitteln und luden als Gast Herrn Peter Burgdorf ein. Er las zwei Geschichten. Die erste Geschichte handelte vom unglücklichen Regenwurm Jonathan, der feststellte, dass „Neugierde nichts für Regenwürmer“ ist. In Herrn Burgdorfs zweiter Geschichte „Späte Gerechtigkeit“ hörten wir von einem Mord in Stöckheim, der erst nach 20 Jahren aufgeklärt wurde. Mühlen mahlen langsam, aber sie mahlen.
Frau Heidi Zobel, Bücherwartin unserer Ortsbücherei, las einige Bilderbücher vor: Über das Glück im Leben, über Traurigkeit und Freude, Dunkelheit und Licht, schwarz und weiß, Alleinsein und Freunde finden, Themen, die auch Erwachsene bewegen. Mit einer Zusammenfassung der aktuellen Biographie von Jack Barsky, „Der falsche Amerikaner“, löste Frau Zobel eine lebhafte Diskussion aus.
So hatten wir mit unserem Gast und den Besuchern bei Kaffee, Tee und Keksen einen gelungenen, kurzweiligen Nachmittag.
Danke an die Mitarbeiter der Schulkindbetreuung der Raabeschule Stöckheim. Sie stellten uns Geschirr zur Verfügung und übernahmen hinterher das Abspülen.




Buchvorstellungen



Impressum